Softwaretraining, Fotografie, Grafikdesign

Satz- und Sonderzeichen in Kommunikation und Gestaltung

Nun ist es so weit: meine Bakkalaureats-Arbeit ist zu Papier gebracht.

Ich habe mich dem Thema Satz- und Sonderzeichen in Kommunikation und Gestaltung gewidmet und hier die Gebiete Herkunft, aktuelle Verwendung und die Bedeutung in Kommunikation und Gestaltung beleuchtet. 

Gesetzt wurde die Arbeit in InDesign CS4 (und nicht wie sonst üblich in LaTeX). Dies brachte natürlich ein paar Probleme mit sich, aus denen ich jedoch Vieles mitnehmen konnte. In meinem Studiengang (Medientechnik und -design) sind von ca. 70 Arbeiten 5 in InDesign geschrieben worden. Hier hoffe ich, dass sich dieses Verhältnis in Zukunft ändern wird.

Genug der Einführung, hier ist die Arbeit: Satz-und Sonderzeichen in Kommunikation und Gestaltung (2,9 MB)

1 Kommentar

  1. Veröffentlich von MD|blog» Blogarchiv » Bachelor of Science am 7. Juli 2009 um 16:06

    […] 10:30 habe ich die Prüfung zu meiner Bakkalaureatsarbeit (Satz- und Sonderzeichen in Kommunikation und Gestaltung) bestritten und diese bestanden (näheres wird erst bekannt gegeben). Nun ist mein Studium an der […]