Softwaretraining, Fotografie, Grafikdesign

blättern

Seit einiger Zeit gibt es für Kataloge und Zeitungen im Web eine Funktion mit der man wie durch die Druckausgabe blättern kann: Page-Flip ist eine bekannte Bezeichnung dafür.

Mit InDesign CS4 ist diese Funktion nun auch ohne Programmierarbeit erhältlich. Man braucht bloß sein Layout in InDesign erstellen und danach auf Exportieren klicken. Hier SWF auswählen und alles funktioniert schon von alleine.

Auf InDesign Docs kann man mehr dazu erfahren. Hier deren Beispiel: studio-q