Beim 6. Mal von LZA schauen wir uns an wie man Looks auf seine Bilder bekommen kann.
Dabei zeige ich was man in Lightroom machen kann - denn hier können Einstellungen sehr bequem auf eine Vielzahl von Bildern übernommen werden.

Weiters erkläre ich verschiedene Ansätze in Photoshop. Darunter die Verlaufsumsetzung, Verläufe und Farbflächen. Und dann noch das Anwenden von Rauschenebenen mittels Luminanzmasken und Blend-if Reglern.

Also: