Skip to content
Softwaretraining und Content Creation

vlogging mit Actioncam

RX0 für vlogging

Actioncams sind fürs vlogging dank ihrer Größe super geeignet. Vor allem Dann wenn es nass, staubig oder generell "rau" werden kann.

Man sollte aber auf den Ton achten - hier verwende ich ein Lavalier-Mikrofon - vor allem wenn man weiter entfernt steht.

Ich verwende zwei RX0 Kameras von Sony die für mich zwecks Objektiv (24mm Brennweite und kaum Verzerrung) und großem Sensor (1 Zoll) ausserordentlich interessant sind.

Weiters gefällt mit die Flexibilität dank kompletten Sony-Menü sehr gut. Denn damit kann man die Kamera genau auf seine Anforderungen einstellen.

Also wenn es kompakt und für den gröberen Einsatz draussen eine Kamera sein soll, dann gebe ich der RX0 der RX100 den Vorzug.

Einen Nachteil hat die RX0 jedoch.

Wenn man längere Sequenzen filmen will kommt es rasch zur Abschaltung durch Überhitzung. Vor allem wenn man WLAN aktiviert hat passiert dies schon bei knapp 15 Minuten. Für Clips die unter 10 Minuten sind ist man aber auf der sicheren Seite.

Scroll To Top