Softwaretraining und Content Creation

Gewerbeanmeldung BerufsfotografIn

Wenn man den Entschluss gefasst hat sich als BerufsfotografIn in Österreich selbstständig zu machen, sind die nächsten "formellen" Schritte sehr einfach. Weiters gibt es auch keine Hürde mehr und jeder kann das Gewerbe anmelden.
Das die Anmeldung natürlich nur der erste Schritt ist muss einem klar sein. Ab nun zahlt man Grundumlage (deren Höhe jedes Jahr zur Diskussion steht), Sozialversicherungsbeiträge, Versicherungen, Steuern und man hat jede Menge neue Ausgaben und Kosten.

In dieser Playlist "BerufsfotografInnen" beschäftige ich mich mit Themen rund ums Selbstständigmachen und was aus meiner Sicht dabei wichtig ist: https://www.youtube.com/watch?v=Lvw43HvZr24&list=PLmbjGGAv-uIebypHSrdI1e03z3raA6T5L