Am 25. Mai halte ich zwei Vorträge für den SBF – den Schweizer Berufsfotografen und Filmgestalter.

SBF

MD | Lightroom Classic Workflow

In 90 Minuten zeigt Martin Dörsch wie man seinen Lightroom Classic Workflow optimieren kann.

Dabei wird er u.A. folgende Punkte ansprechen: Erstellen und Arbeiten mit Vorgaben, Optimierung des Import-Dialogs, Bibliotheksfilter nutzen, mit Sammlungen arbeiten, gleichzeitiges Entwicklen von Bildern, Virtuelle Kopien, Exportvorgaben,…

MD | Profile für exklusive Looks

In diesem online Vortrag werden wir uns anschauen, wie man exklusive Profile für die Verwendung in Lightroom Classic erstellen kann.

Der Vorteil von eigenen Profilen besteht darin, dass man Bildlooks auf RAW-Files im RAW-Workflow anwenden kannst und somit absolute Freiheit und Flexibilität im Bildlook erhält. Dies resultiert in einem persönlichen Bildstil der die Wiedererkennung der eigenen fotografischen Arbeit unterstreicht.

Neben Standard-Techniken werden wir uns auch Hacks anschauen um aus Pixelbearbeitungsprogrammen Daten zur Profilerzeugung zu destillieren.

Dabei sein und mit diesem Wissen die eigene Arbeit auf ein exklusives Level zu heben.