Artikel

LogoMD

blättern

Seit einiger Zeit gibt es für Kataloge und Zeitungen im Web eine Funktion mit der man wie durch die Druckausgabe blättern kann: Page-Flip ist eine bekannte Bezeichnung dafür. Mit InDesign CS4 ist diese Funktion nun auch ohne Programmierarbeit erhältlich. Man braucht bloß sein Layout in InDesign erstellen und danach auf Exportieren klicken. Hier SWF auswählen…

surreal and dark art

Eine beachtenswerte Sammlung von “Bizarre, Surreal and Dark Art Pictures” gibts auf  Smashing Magazine zu sehen.

Neues von wacom?

Kommt da ‘was Neues von wacom? 25.03.2009

Keyboard Shortcuts Plugin

Für InDesign gibt es ein echt nützliches Plugin um seinen Workflow zu optimieren: Keyboard Shortcuts von DTP Tools. Dieses ermöglicht es einfach und bequem nach Shortcuts für Befehle zu suchen, Shortcuts einzugeben und den damit verknüpften Befehl anzuzeigen aber auch neue Shortcuts einzugeben. Das Plugin ist zur Zeit nur für die CS3 Version von InDesign erhältlich.…

Kompaktmodus

In Bridge kann man das Fenster per Button, Menüeintrag (Ansicht -> Kompaktmodus) oder Shortcut (Cmd+Enter) in den sog. Kompaktmodus verkleinern. Dies blendet alle Funktionen bis auf die wichtigsten aus und lässt Bridge klein im Vordergrund stehen.  Der Button ist im Fenster ganz rechts oben zu finden:Wenn Bridge im Kompaktmodus ist, schaut es in etwa so…

Adobe Forum

Adobe überdenkt (meiner Meinung nach zurecht) das altes Forum. Unter http://adobeforums.adobe.com erreicht man die “Vorschau” des neuen Forums. Es wird Forenbereiche zu allen Programmen und vielen mehr geben. Da es sich gerade noch in der Testphase befindet, kann man noch Verbesserungen und Änderungsvorschläge einbringen.

SmudgeGuard

Zur Zeit arbeite ich wegen meinem FH-Berufspraktikum täglich von 9-17Uhr in einer Agentur (screenteam). Ich habe mir auch mein Cintiq mitgenommen und habe es sozusagen im Dauereinsatz. Auch der Smudge Guard ist dabei und ich muss sagen, dass ich nur ungern ohne arbeiten würde. Gerade beim längeren Arbeiten ist es angenehm, dass die Oberfläche des…

CocoPad: Skizzen, etc.

Ich habe seit neuesten CocoPad (fast) immer offen und auf meinem Cintiq “liegen”. Wenn mir danach ist, wird einfach ins Programm gewechselt und dort ein paar Striche gezogen. Das Programm eignet sich hervorragend für Notizen, Anmerkungen, Skizzen, Langeweile, Einkaufszettel,…

Verpacken…

Verpacken… sammelt alle in InDesign verwendeten Bilddatein und generell alles was in der Verknüpfungen-Palette zu finden ist zusammen, sucht sich die im Dokument verwendeten Schriften und verpackt alles in einen Ordner. Diesen Ordner kann man beispielsweise (als “offene Daten”) seiner Druckerei oder jemanden anderen schicken. Dabei kann man sich sicher sein, dass alles was man…

dtp-tools

Um InDesign etwas zu “tunen” gibt es viele Möglichkeiten: Scripts, Plugins, Tipps und Kniffe, etc. Ein Anbieter von wirklich ausgereiften Plugins ist die Firma DTP-Tools. Meine Empfehlung ist das Plugin Keyboard Shortcuts. Damit kann man nach Shortcuts suchen, Befehle eingeben und die dazu gehörigen Shortcuts anzeigen lassen und eigene Shortcuts vergeben. Alles schön übersichtlich in einer…

Zack Arias

Das Video wird erst ab 1:30 richtig interessant! Zack Arias auf Scott Kelby.com: hier der Blog-Artikel

abstrakt

In Illustrator mit Hilfe von Interaktiv-Malen erstellte abstrakte Grafik.

Sketchory

Auf sketchory.com/ findet man laut Betreiber über 250.000 Zeichnungen. Das gesamte geht nach dem Prinzip des Nehmens & Gebens. Sketchory.com-Zeichnungen dürfen gratis und in unbegrenzter Zahl weiterveröffentlicht werden, vorausgesetzt man hält sich an die Creative-Commons-Lizenz… mit der Zusatzoption, das 5.000 Zeichnungen sogar komerziell weiterbenutzt werden dürfen (das nennt sich “CC+“): …

Diagnose Tool

Hui, der Arbeitstag beginnt ja gleich gut. Als ich vor 30 Minuten meinen Computer startete und mich anmelden wollte, merkte ich, dass mein Cintiq nicht reagiert. Sofort ins Diagnose-Tool vom Tablett-Treiber gegangen und geschaut, was es sagt: nichts! Ich habe dann nochmals den Computer neu gestartet: ohne Änderung. Das Tablett ausgesteckt und wieder angesteckt; das…

Quark to InDesign

Adobe hat ein eBook zum Thema “Quark to InDesign Conversion” herausgebracht. Darin sind viele wichtige Tipps und Hinweise zum Umgang und Umstieg von QuarkXPress zu Adobe InDesign. Aber auch für den eingefleischten InDesign-User sind nützliche Tipps dabei! Weiters sind viele InDesign-(Interaktivitäts-)Features eingebaut; wie z.B. Hyperlinks, Querverweise, Index, Seitenübergänge,… Icon anklicken zum Herunterladen:

Illustrator Vorlage

Um in Illustrator direkt beim Erstellen neuer Dateien auf eigene Vorlagen zuzugreifen, kann man sich solche an einem bestimmten Ort im System ablegen. Man kann sich darin beispielsweise Farbfelder, Verläufe, Muster, Pinsel, Symbole, etc. – die man bei neuen Dokumenten verwenden möchte – einstellen. Gespeichert müssen sie in diesen Pfad werden: In meinem Fall habe…

Instant Inspiration

Layers-Magazin hat einen interessanten Artikel aus ihrem Magazin im Blog veröffentlicht: Instant Inspiration: John Masse

Konturen mitskalieren

Um in InDesign die Stärke der Linien bei einer Größenänderung des Objekts mitzuskalieren, braucht man nur den Menüpunkt „Konturstärke bei Skalierung anpassen“ im Flyoutmenü der Tranformation-Palette aktivieren.

Web Design

Smashing Magazin hat vor einiger Zeit einen sehr interessanten Artikel zum Thema Web Design Trends For 2009 herausgebracht. Hier kann man sich durchaus einiges an Inspiration holen.

Isolationsmodus

In Illustrator gibt es die Möglichkeit einen Isolationsmodus aufzurufen. Dieser eignet sich dazu Elemente und Gruppen zu bearbeiten, ohne dass dabei andere Elemente stören. Sehr angenehm ist dies, wenn man beispielsweise mit dem Direkt-Auswahl-Werkzeug mehrere Punkte gleichzeitig auswählen und im Anschluss bearbeiten möchte. Hierzu gibt es zwei Möglichkeiten: Doppelklick auf die Gruppe bzw. das Objekt…